Orangenflammeri mit Vanilleschaum

Aus kochen & genießen 3/2013
Orangenflammeri mit Vanilleschaum Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 40 Speisestärke 
  • 2   Eigelb (Gr. M) 
  • 600 ml  Orangensaft 
  • 3 EL  Zucker 
  • 1   Vanilleschote oder s. Tipp 
  • 150 Schlagsahne 
  • 1 EL  Puderzucker 
  •     Zimt 
  • 2   kandierte Orangenscheiben zum Verzieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Speisestärke, Eigelb und 6 EL Orangensaft glatt rühren. Zucker in einem Topf goldgelb karamellisieren. Mit Hälfte Orangensaft ablöschen und so lange köcheln, bis sich der Karamell gelöst hat.
2.
Restlichen Orangensaft zufügen und aufkochen. Die angerührte Stärke einrühren, nochmals aufkochen und 2–3 Minuten köcheln. Masse in vier Gläser (à ca. 150 ml Inhalt) füllen und auskühlen lassen.
3.
Dann 2–3 Stunden kalt stellen.
4.
Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Sahne, Puderzucker und Vanillemark mit den Schneebesen des Handrührgerätes halbsteif schlagen. Flammeri und Vanilleschaum anrichten. Mit Zimt bestäuben.
5.
Vanilleschote längs in Streifen schnei­den, Orangenscheiben halbieren. Flammeri mit Vanilleschote und kandierten Orangen verzieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved