Orientalisch gefüllte Paprika

4.18421
(38) 4.2 Sterne von 5
Orientalisch gefüllte Paprika Rezept

Mhhhmmm ... Die Zutatenliste der vegetarisch gefüllten Paprika liest sich wie ein Traum aus 1001 Nacht - vom Geschmack ganz zu schweigen ...

Zutaten

Für Personen
  • 60 getrocknete Aprikosen 
  • 50 Rosinen 
  • 1 TL  Ras el Hanout 
  • 150 Couscous 
  • 300 ml  Gemüsebrühe 
  • 80 TK-Erbsen 
  • 2 Stiele  Minze 
  • 2 Stiele  Koriander 
  • 100 geschälte gehackte Tomaten 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 TL  heller Balsamico 
  • 6   Paprikaschoten (rot, gelb und orange) 
  • 50 Walnusskerne 
  • 250 passierte Tomaten 
  • 100 Feta 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Aprikosen klein schneiden und mit Rosinen, Ras el Hanout und Couscous in einer Schüssel mischen. Brühe zum Kochen bringen und über den Couscous gießen, zugedeckt 5 Minuten quellen lassen.
2.
Walnüsse grob hacken. Inzwischen Erbsen in kochendem Wasser etwa 5 Minuten garen, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Minze und Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Mit gehackten Tomaten mischen und mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken.
3.
Den Deckel der Paprikaschoten abschneiden, Paprika putzen, waschen und trocken reiben. Walnüsse grob hacken. Couscous mit den Erbsen und 2/3 der Walnüsse mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika mit dem Couscous füllen und die Kräutertomaten darauf verteilen.
4.
Passierte Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen und eine Auflaufform (25 x 15 cm) gießen. Paprika hineinsetzen, mit zerbrökeltem Feta bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) 20 Minuten backen.
5.
Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und hacken. Paprikaschoten aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie und gehackten Walnüssen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 390 kcal
  • 14 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved