close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Orientalische Hackröllchen mit Dattel-Tomaten-Soße

Aus LECKER 7/2011
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Brötchen (vom Vortag)  
  • 2   Zwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 100 g   getrocknete Datteln (soft) 
  • 2 EL   Olivenöl (+ 2 EL) 
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten  
  •     Salz und Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 1 kg   gemischtes Hack  
  • 1   Ei  
  • 2 EL   Magerquark  
  • 1 Prise   Zimt  
  • 1 TL   gemah­lener Kreuzkümmel  
  • 6–8 Stiel(e)   Koriander  
  •     dünne Fladenbrote (ersatzweise Weizentortillas) 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Brötchen in kaltem Wasser ein­weichen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Datteln fein würfeln.
2.
2 EL Öl im Topf erhitzen. Hälfte Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomatenmark kurz mit anschwitzen. Datteln und Tomaten samt Saft zugeben, Tomaten zerkleinern. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
3.
Aufkochen und 12–15 Minuten köcheln.
4.
Brötchen ausdrücken und mit Hack, Rest Zwiebeln, Ei und Quark verkneten. Mit Zimt, Kreuzkümmel, ca. 1 1/2 TL Salz und ca. 1 TL Pfeffer würzen. Daraus ca. 20 Hackröllchen formen. Auf dem heißen Grill grillen oder portionsweise in einer Pfanne in 2 EL heißem Öl rundherum 8–10 Minuten braten.
5.
Tomatensoße kurz mit einem Stabmixer pürieren. Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und zugeben. Brote halbieren. Dazu essen oder zu Tüten formen und mit Hackröllchen und etwas Soße füllen.
6.
Rest Soße warm oder kalt dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 590 kcal
  • 33 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved