Osterhasen-Amerikaner

0
(0) 0 Sterne von 5
Osterhasen-Amerikaner Rezept

Zutaten

  • 100 Butter oder Margarine 
  • 100 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 3-4 EL  Milch 
  • 250 Mehl 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 3 TL  Backpulver 
  • 250 Puderzucker 
  • 3-4 EL  Zitronensaft 
  • 100 Marzipan-Rohmasse 
  • 50 Zartbitter-Schokolade 
  •     Backpapier 
  • 2   kleine Gefrierbeutel 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und Salz schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Milch zufügen. Mehl, Puddingpulver und Backpulver mischen und unterrühren. Mit einem Esslöffel 12 Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 200 g Puderzucker und 2-3 Esslöffel Zitronensaft zu einem dicken Guss verrühren.
3.
Ca. 1 Esslöffel abnehmen und in einen kleinen Gefrierbeutel geben. Restlichen Guss mit dem übrigen Zitronensaft dünner rühren. Amerikaner von der flachen Seite damit bestreichen und trocknen lassen. Inzwischen Marzipan und 40 g Puderzucker verkneten.
4.
Restlichen Puderzucker auf eine Arbeitsfläche sieben und das Marzipan darauf ausrollen. 24 Hasenohren ausschneiden und formen. Ohren mit dem festeren Puderzuckerguss auf die Amerikaner kleben. Schokolade schmelzen, etwas abkühlen lassen und in einen kleinen Gefrierbeutel geben.
5.
Eine kleine Ecke abschneiden und mit der Schokolade Hasengesichter auf den Zuckerguss spritzen. Mit der restlichen Schokolade und dem Guss, nach Belieben, noch die Ohren verzieren. Trocknen lassen. Ergibt 12 Stück.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved