Osterzopf mit Marzipanfüllung

Aus kochen & genießen 13/2007
Osterzopf mit Marzipanfüllung Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 500 Mehl 
  • 1 Würfel (42 g)  Hefe 
  • 75 Zucker 
  • 75 Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  • 1/4 + 2 EL Milch 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 400 Marzipan-Rohmasse 
  • 2   Eiweiß 
  • 200 Soft-Aprikosen 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 1 (25 g)  Tüte gehackte Pistazienkerne 
  •     Puderzucker 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl in eine Rührschüssel geben. Hefe in eine Tasse bröckeln, mit 1 Esslöffel Zucker verrühren. Fett in einem Topf schmelzen. Kalte Milch zufügen. Hefe und das lauwarme Milch-Fett-Gemisch zum Mehl geben, leicht verrühren. Restlichen Zucker und Vanillin-Zucker zufügen und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit Aprikosen in kleine Würfel schneiden. Marzipan fein würfeln, in eine Rührschüssel geben. Eiweiß zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einer homogenen Masse verrühren. Aprikosen unterheben. Hefeteig einmal durchkneten und auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 42 x 36 cm) ausrollen. Längs in 3 Streifen schneiden (42 x 12 cm). Je 1/3 Marzipanmasse auf jeden Streifen verteilen, dabei rundherum 1-2 cm Rand freilassen. Ei trennen. Eiweiß verquirlen. Die freien Ränder damit bestreichen. Streifen von der Längsseite her aufrollen. Teigrollen locker flechten und diagonal auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zopf zugedeckt nochmal ca. 20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Sahne und Eigelb verrühren und den Zopf ca. 10 Minuten vor Ende der Backzeit damit bestreichen. Zopf nach Ende der Backzeit im ausgeschaltetem Backofen ca. 5 Minuten ruhen lassen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Pistazien feiner hacken. Aprikosen-Konfitüre erwärmen, Zopf damit streichen. Mit Pistazien bestreuen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben
2.
Wartezeit ca. 15 Minuten

Ernährungsinfo

20 Scheiben ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved