Pancakes mit Beeren

Aus LECKER-Sonderheft 3/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Pancakes mit Beeren Rezept

Pancakes mit Beeren sind nicht nur ein leckeres Frühstück, sondern schmecken auch als süßes Mittagessen unbeschreiblich gut.

Zutaten

Für Stück
  • 15 Butter 
  • 175 gemischte Beeren (z. B Heidelbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren) 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 1 EL  Zucker 
  •     Salz 
  • 100 griechischer Joghurt (10 %) 
  • 5 EL  Milch 
  • 100 Mehl 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 1/2 TL  Natron 
  • 15 Butterschmalz 
  •     Ahornsirup 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Butter schmelzen, abkühlen lassen. Beeren verlesen, evtl. waschen und gut abtropfen lassen. Ei, Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig rühren. Joghurt, Butter und Milch unterrühren.
2.
Mehl, Backpulver und Natron mischen und kurz unterrühren. Etwa Hälfte Beeren unterheben.
3.
Butterschmalz portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen. Insgesamt 10–12 Pancakes darin bei mittlerer Hitze backen, dafür pro Pancake ca. 3 EL Teig in die Pfanne geben und etwas flach streichen. Ca. 2 Minuten von jeder Seite goldbraun backen.
4.
Herausnehmen, aufeinanderstapeln und im Backofen (50 °C) warm halten, bis der Teig verbraucht ist. Mit Rest Beeren und Ahornsirup anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 108 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved