Panierte Mozzarella-Medaillons auf Salat

Panierte Mozzarella-Medaillons auf Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Kugeln (à 125 g) Mozzarella-Käse 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Mehl 
  •     Salz 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 75 Paniermehl 
  • 1 Packung (250 g)  Frischer Garten-Mix 
  • 3 EL  heller Balsamico-Essig 
  •     Zucker 
  • 5 EL  Öl 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 2   Tomaten 
  • 1 (ca. 200 g)  Zwiebelbaguette 
  •     Schnittlauchblüten 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Mozzarella-Kugeln abtropfen lassen und in je 6 Scheiben schneiden. Mit Pfeffer würzen. Mehl und 1/4 Teelöffel Salz auf einem Teller mischen. Ei und 2-3 Esslöffel Wasser in einem tiefen Teller verschlagen.
2.
Paniermehl auf einen Teller geben. Mozzarella-Scheiben erst in Mehl, dann in Ei und zuletzt Paniermehl wenden. Kalt stellen. Salat waschen und trocken schütteln. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
3.
2 Esslöffel Öl darunterschlagen. Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. In die Vinaigrette rühren. Tomaten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Tomaten und Salat mit der Vinaigrette mischen und auf Platten anrichten.
4.
3 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Mozzarellascheiben darin unter Wenden goldbraun braten. Auf dem Salat anrichten. Mit Schnittlauchblüten garnieren. Dazu schmeckt Zwiebelbrot.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved