Pannukakku - Ofenpfannkuchen

Aus LECKER 6/2015

Pannukakku - Ofenpfannkuchen Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Die finnischen Pfannkuchen aus dem Ofen sind schön Fluffig und schmecken einfach köstlich! Bei uns kommt ein Klecks Sahnequark und Konfitüre oben drauf.

  • Zubereitungszeit:
    45 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

50 g Butter

2 EL Butter

2 Eier (Gr. M)

60 g Zucker

Salz

200 g Mehl

2 TL Backpulver

350 ml Milch

500 g Sahnequark

2 Pck. Vanillezucker

Puderzucker zum Bestäuben

ca. 200 g Konfitüre (z. B. Erdbeerkonfitüre mit Holunderblütensirup)

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

50 g Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. Backofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller). Eine ofenfeste Pfanne (ca. 28 cm Ø, ersatzweise eine große Auflaufform) in den Ofen stellen.

2

Eier, Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgerätes dick-cremig aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit der Milch unterrühren. Zuletzt flüssige Butter unterrühren. 1 EL Butter in der heißen Pfanne schmelzen.

3

Hälfte Teig hineingeben. Im heißen Ofen ca. 12 Minuten backen.

4

Quark und Vanillezucker verrühren. Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen. Mit 1 EL Butter und restlichem Teig einen weiteren Pfannkuchen ebenso backen. Mit Puderzucker bestäuben. Mit Quark und Konfitüre servieren.

Nährwerte

Pro Person

  • 850 kcal
  • 26 g Eiweiß
  • 36 g Fett
  • 99 g Kohlenhydrate