Paprika-Reis mit Nackenkotelett

0
(0) 0 Sterne von 5
Paprika-Reis mit Nackenkotelett Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Beutel (125 g) Reis mit delikater Sauce "Paprika" 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 2 (à 150 g)  Nackenkoteletts Salz 
  •     Steakpfeffer 
  • 2 TL  Crème fraîche 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Tomate und Petersilie 
  •     zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Beutelinhalt in einen Topf mit 400 ml kochendem Wasser schütten, umrühren und 10 Minuten bei schwacher Hitze ausquellen lassen. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Nackenkoteletts dann von jeder Seite 5-6 Minuten braten.
2.
Mit Salz und Steakpfeffer würzen. Reis mit den Nackenkoteletts auf Tellern anrichten. Crème fraîche und etwas Paprikapulver auf den Reis geben. Mit Tomate und Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Take

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved