Pastasalat „Bissmelder“

Aus LECKER 9/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Pastasalat „Bissmelder“ Rezept

Der bunte Mix aus knackfrischem Gemüse, Kapern und Pasta schmeckt so gut. Achtung, Jungs, dabei bloß nicht die Angel aus den Augen verlieren!

Zutaten

Für Personen
  •     Salz, Pfeffer 
  • 100 Kirschtomaten (z. B. rote und gelbe) 
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 1   Minisalatgurke 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 125 kurze Nudeln (z. B. Casarecce) 
  • 30 Babysalatmix 
  • 4 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1 TL  flüssiger Honig 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 50 Kapern oder Kapernäpfel (Glas) 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
1–2 l Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) aufkochen. Tomaten waschen und klein schneiden. Paprika und Gurke putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
2.
Nudeln im kochenden Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Salat verlesen, waschen und trocken schleudern. Essig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunterschlagen.
3.
Nudeln abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Nudeln, Salat, vorbereitetes Gemüse und Kapern mit der Vinaigrette mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 390 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved