Pastinaken-Eintopf mit Käse-Klößchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Pastinaken-Eintopf mit Käse-Klößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Pastinaken 
  • 500 Kürbis, 250 g Möhren 
  • 500 Wirsing, 1 Zwiebel 
  • 2 EL  Öl, 2 EL Gemüsebrühe 
  • 1/2 Bund  Petersilie, 1/8 l Milch 
  • 1 EL  Butter/Margarine 
  •     Salz, 65 g Grieß, 1 Ei (Gr. M) 
  • 75 geriebener Gouda, Pfeffer 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Pastinaken waschen, schälen und würfeln. Kürbis in Spalten schneiden, entkernen, schälen und würfeln. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, hacken
2.
Öl im großen Topf erhitzen. Gemüse und Zwiebel andünsten. 1 1/2 l Wasser und Brühe einrühren, aufkochen. 20-25 Minuten köcheln
3.
Petersilie waschen, hacken. Milch, Fett und Salz aufkochen. Grieß einstreuen und rühren, bis sich die Masse als Kloß vom Topf löst. In eine Schüssel geben. Ei, 50 g Käse und Petersilie unterrühren, abschmecken
4.
Mit 2 angefeuchteten Teelöffeln Klößchen abstechen und in reichlich kochendem Salzwasser 5-8 Minuten gar ziehen lassen, bis sie oben schwimmen. In der Suppe anrichten. Alles abschmecken und mit Rest Käse bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved