„Pick mer’s“-Weißwürstlburger

Aus LECKER 10/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
„Pick mer’s“-Weißwürstlburger Rezept

Radi, Brezn-Bun, süßer Senf: im Oktober er-Wiesn-ermaßen das Maß allen Fingerfoods! Ach nee, es heißt ja die Maß …

Zutaten

Für Stück
  • 2   TK-Laugenstangen 
  • 2   Weißwürste 
  • 2 EL  Öl 
  • 4   Radieschen 
  • 3 EL  süßer Senf 
  • 30 Babysalatmix 
  • 12 Scheiben  dänischer Gurkensalat 
  • 12   Holzspießchen 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
2 TK-Laugenstangen ca. 5 Minuten antauen lassen und in je 6 Stücke schneiden. Auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen. Haut von 2 Weißwürsten entfernen und Würste in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. 2 EL Öl erhitzen und Wurstscheiben darin ca. 4 Minuten braten. 4 Radieschen in Scheiben schneiden. Laugenstücke halbieren, mit Wurst, 3 EL süßem Senf, 30 g Babysalat­mix, Radieschen und 12 Scheiben dänischem Gurkensalat füllen. Mit Holzspießchen feststecken. An Guadn!
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved