Pilz-Gulasch mit Nudeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Tüte (25 g) getrocknete Steinpilze  
  • 250 g   Schalotten  
  • 750 g   Schweinegulasch  
  • 2 EL   Butterschmalz  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 300 g   Champignons  
  • 2   kleine Lorbeerblätter  
  • 2 Stiel(e)   Thymian  
  • 150 g   Kirschtomaten  
  • 200 g   Spiral-Nudeln  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 1 EL   Mehl  
  •     Thymian zum Garnieren 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Steinpilze abspülen und in 1/2 Liter lauwarmem Wasser einweichen. Schalotten schälen, evtl. halbieren. Fleisch trocken tupfen, evtl. kleiner schneiden. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin rundherum kräftig anbraten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Champignons putzen, säubern und evtl. halbieren. Schalotten und Champignons zufügen und anbraten. Steinpilze mit Einweichwasser zufügen. Lorbeer und Thymian zufügen, 1/2 Liter Wasser zugießen, aufkochen und ca. 1 Stunde bei mittlerer Hitze garen.
3.
Tomaten waschen, halbieren und 10 Minuten vor Ende der Garzeit zum Gulasch geben. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Sahne und Mehl verrühren. Ins Gulasch rühren, nochmals aufkochen.
4.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gulasch und Nudeln auf Tellern anrichten, mit Thymian garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 590 kcal
  • 2480 kJ
  • 53 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved