close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Pizzahackbraten

Aus LECKER 3/2013
0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   getrocknete ­Antipasti­tomaten (Beutel; z. B. von Kluth)  
  • 2   Zwiebeln  
  • 4   Knoblauchzehen  
  • 3 Stiel(e)   glatte Petersilie  
  • 3 Stiel(e)   Thymian  
  • 1 kg   Rinderhack  
  • 1 EL   mittelscharfer Senf  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 150 g   Vollmilchjoghurt  
  •     Salz, Pfeffer, Edelsüßpaprika  
  • 250 g   Mozzarella  
  • 1 EL   Öl  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten  
  • 50 g   Rucola (Rauke) 
  • 10 Scheiben   Parmaschinken  
  •     Backpapier  
  •     Frischhaltefolie  

Zubereitung

90 Minuten
einfach
1.
Die getrockneten Tomaten klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kräuter waschen, trocken schüt­teln, die Blättchen abzupfen und hacken. Hack, getrocknete Tomaten, Hälfte Zwiebeln und Knoblauch, Kräuter, Senf, Ei, Joghurt und je ca. 1 1⁄2 TL Salz und Pfeffer verkneten.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mozzarella fein würfeln. Hackmasse auf Frischhaltefolie geben und mit den Händen zu einem flachen Qua­drat (ca. 24 x 24 cm) formen.
3.
Mozzarella längs auf der Mitte verteilen, dabei am Rand ca. 2 cm frei lassen. Hackmasse mit-­hilfe der Folie aufrollen. Zum Laib formen. Mit der Naht nach unten auf das Backpapier setzen. Oberfläche mit einem Messer mehrmals einritzen.
4.
Im heißen Ofen ca. 1 Stunde braten.
5.
Inzwischen für die Soße Öl in einem Topf erhitzen. Übrige Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Mit Tomaten samt Saft ablöschen. Alles aufkochen, dabei die Tomaten etwas zerdrücken. Ca. 10 Minuten köcheln.
6.
Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
7.
Rucola putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Schinken in einer Pfanne ohne Fett por­tionsweise knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Hackbraten aus dem Ofen nehmen. Mit Schinkenchips und Rucola anrichten.
8.
Die Tomatensoße dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 49 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved