Popcorn Chicken Combo mit French fries

Aus LECKER 3/2015
Popcorn Chicken Combo mit French fries Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Hähnchenfilet 
  • 4   Hähnchenunterkeulen 
  • 2   Knoblauchzehen 
  •     getrockneter Thymian und Oregano, Cayennepfeffer 
  • 200 Cornflakes 
  • 600 TK-Pommes-frites 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 4 TL  Speisestärke, 4 Eier (Gr. M) 
  • 1 Öl zum Frittieren 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
einfach
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen. Filet würfeln. Knoblauch schälen, fein hacken. Mit je 1 TL Thymian, Oregano, Cayennepfeffer und dem Fleisch mischen.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Hälfte Cornflakes grob zerbröseln, die andere Hälfte im Universalzerkleinerer fein zerkleinern. Blech mit Backpapier auslegen.
3.
Auf ca. 2⁄3 die gefrorenen Pommes verteilen. Im heißen Ofen ca. 10 Minuten backen.
4.
Alle Cornflakes, 2 gestrichene TL Salz, Stärke und Eier mit dem Fleisch vermengen. Öl erhitzen. Keulen darin ca. 7 Minuten ausbacken. Herausheben, auf die freie Seite des Bleches legen. Pommes wenden.
5.
Ofentemperatur reduzieren (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller) und ca. 10 Minuten weiterbacken. Hähnchenwürfel portionsweise im heißen Öl ca. 3 Minuten ausbacken und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
6.
Hähnchenteile, Pommes und Dips anrichten.

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 39g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 64g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved