Puten-Rouladen mit Spinat-Frischkäse-Füllung

Puten-Rouladen mit Spinat-Frischkäse-Füllung Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Wenn es Sonntag einfach und lecker sein soll, sind unsere Puten-Rouladen genau das Richtige. Mit einer leckeren Spinat-Frischkäse-Füllung und etwas Speck erfüllen sie all unsere Wünsche.

  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

50 g Baby-Spinat

350 g Champignons

4 Putenschnitzel (à ca. 150 g)

Salz

Pfeffer

150 g Doppelrahm-Frischkäse mit Kräutern

4 Scheiben Frühstücksspeck (Bacon, ca. 48 g)

1-2 EL Öl

100 ml trockener Weißwein

200 g Schlagsahne

200 ml Gemüsebrühe

1-2 TL Speisestärke

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Spinat waschen und abtropfen lassen. Pilze säubern, putzen und halbieren.

2

Fleisch waschen und trocken tupfen, zwischen zwei Lagen Folie etwas flacher klopfen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, dünn mit Frischkäse bestreichen und mit je etwas Spinat und 1 Scheibe Speck belegen. Fleisch zu Rouladen aufrollen und mit Holzspießchen feststecken.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen, Rouladen rundherum braun anbraten, aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen.

4

Pilze im heißen Bratsatz des Fleisches 3–4 Minuten unter Wenden goldbraun braten. Mit Wein, Sahne und Brühe ablöschen. Stärke mit wenig Wasser glatt rühren. Köchelnden Sud damit binden, nochmals aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rouladen damit übergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) 14–16 Minuten schmoren. Dazu schmecken Bandnudeln.

Nährwerte

Pro Person

  • 500 kcal
  • 44 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.