Putengeschnetzeltes mit Spargel und Brokkoli

Aus kochen & genießen 6/2013
Putengeschnetzeltes mit Spargel und Brokkoli Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 weißer Spargel 
  • 500 Brokkoli 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 4   Putenschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 150 Champignons 
  • 2 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 1   gehäufter EL Mehl 
  • 300 ml  Milch 
  •     Muskat 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Ca. 3⁄4 l leicht gesalzenes Wasser mit etwas Zucker aufkochen.
2.
Spargelstücke darin zugedeckt ca. 10 Mi­nu­ten garen. Brokkoli ca. 5 Mi­nu­ten mitgaren. Gemüse ab­gießen, Fond auffangen und ca. 400 ml abmessen.
3.
Kartoffeln schälen, waschen und grob zerkleinern. In Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und hacken. Pilze putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.
4.
Öl in einer beschichteten Pfanne ­erhitzen. Fleisch darin rundherum kräftig anbraten, würzen und herausnehmen. Zwiebeln und Pilze im Bratfett andünsten. Mehl zufügen und anschwitzen. Spargelfond und 100 ml Milch einrühren.
5.
Soße aufkochen und ca. 5 Mi­nuten köcheln.
6.
Für das Püree 200 ml Milch erhitzen. Kartoffeln abgießen. Milch zufügen und alles fein zerstampfen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Fleisch, Brokkoli und Spargel in der Soße erhit­zen. Geschnetzeltes mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7.
Mit Püree anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 50g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved