Putenkeule mit Zwiebelsoße und Kartoffelpüree

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Gemüsezwiebeln (ca. 750 g)  
  • 6   Wacholderbeeren  
  • 1 TL   Pfefferkörner  
  • 1   Lorbeerblatt  
  • 2 TL   grobes Meersalz  
  • 1 (ca. 1,2 kg)  ausgelöste Putenoberkeule  
  • 2 EL   Öl  
  • 500 ml   Gemüsebrühe  
  • 1 kg   Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 500 g   Möhren  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 4 EL   Butter  
  •     Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 250 ml   Milch  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 2 EL   Honig  
  • 200 g   Schmand  
  •     Küchengarn  

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und grob würfeln. Wacholderbeeren, Pfefferkörner und Lorbeer in einen Mörser geben und alles fein zermörsern. Grobes Salz untermischen. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit der Gewürzmischung von allen Seiten einreiben. Fleisch aufrollen und mit Küchengarn zusammenbinden
2.
Öl in einem Bräter erhitzen. Rollbraten unter Wenden kräftig anbraten, herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett einige Minuten braten. Mit Brühe ablöschen und aufkochen. Braten wieder in den Bräter setzen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 2 Stunden schmoren
3.
Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Möhren schälen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. 2 EL Butter in einem Topf schmelzen, Möhren darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 100 ml Wasser zugießen und zugedeckt 6–8 Minuten bei schwacher Hitze garen
4.
Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen. Milch und 2 EL Butter zugeben und zu einem Püree stampfen, mit Salz und Muskat abschmecken. Braten aus dem Bräter nehmen und zugedeckt beiseitestellen. Bratfond einmal aufkochen, Honig und Schmand einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie unter die Möhren mischen und noch einmal abschmecken. Braten mit Soße, Kartoffelpüree und Möhren servieren, mit beiseitegestellter Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 910 kcal
  • 3820 kJ
  • 71 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved