Putenschnitzel mit Mozzarella-Schinken-Füllung

Putenschnitzel mit Mozzarella-Schinken-Füllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8 Scheiben  Putenschnitzeln (à ca. 65 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 Packungen (à 125 g )  Mozzarella-Käse 
  • 4 Scheiben  Parmaschinken (à ca. 10 g) 
  • 8   Basilikumblätter 
  • 6 Stiel(e)  Oregano 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 1 (ca. 100 g)  Möhre 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 2 TL  Zucker 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  passierte Tomaten 
  • 250 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 250 Nudeln (z. B. Bandnudeln) 
  •     Oregano und Basilikum 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Schinkenscheiben halbieren. Schnitzel mit jeweils 1/2 Scheibe Parmaschinken, 1 Scheibe Mozzarella und 1 Basilikumblatt belegen. Schnitzel zusammen klappen und mit einem Holzspießchen fest stecken. Oregano waschen, trocken tupfen und fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Möhre schälen, waschen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Möhre zufügen und mit Zucker bestreuen. Ca. 5 Minuten dünsten. Mit passierten Tomaten und Brühe ablöschen. Kirschtomaten waschen, zugeben und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Inzwischen 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. Oregano in die Soße rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen. Nudeln, Soße und Schnitzel auf Tellern anrichten. Mit Oregano und Basilikum garniert servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ
  • 55g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved