Raclette-Pfännchen mit Käsespätzle, Röstzwiebeln, Emmentaler

5
(1) 5 Sterne von 5
Raclette-Pfännchen mit Käsespätzle, Röstzwiebeln, Emmentaler Rezept

Zutaten

Für Pfännchen
  • 5 Stiel(e)  krause Petersilie 
  • 2 EL  Butter 
  • 400 Eier-Spätzle (Kühlregal) 
  • 100 Röstzwiebeln 
  • 200 geriebener Emmentaler Käse 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen, Spätzle darin ca. 3 Minuten braten. Röstzwiebeln zugeben und kurz mit braten. Spätzle in den Pfännchen verteilen, Käse daraufgeben. Unter dem heißen Raclettegrill ca. 5 Minuten überbacken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Pfännchen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved