Raclette-Pfännchen mit Kartoffeln, Chorizo und Raclettekäse

3.2
(20) 3.2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   festkochende Kartoffeln  
  • 4   Brat-Chorizo-Würste (à ca. 100 g) 
  • 175 g   Raclette-Käse in Scheiben  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen, in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden
2.
Wurst aus der Pelle lösen und in Scheiben schneiden. Vom Käse die Rinde abschneiden
3.
Wurst auf der Bratenplatte des Raclette-Gerätes 4–6 Minuten braun braten, herunternehmen, mit Kartoffeln und Käse in Raclette-Pfännchen schichten. Unter dem Grill des Raclette-Gerätes 4–5 Minuten braun überbacken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved