Rhabarber-Mandelpudding

0
(0) 0 Sterne von 5
Rhabarber-Mandelpudding Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Stangen (ca. 300 g) Rhabarber 
  • 175 Zucker 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 125 Butter 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 self-raising flour (ersatzweise gleiche Menge Mehl und 2 1/2 TL Natron oder Backpulver) 
  • 50 gemahlene Mandeln 
  • 8–9 EL  Milch 
  • 1 TL  Golden Syrup (ersatzweise Grafschafter heller Sirup) 
  • 3 EL  Mandelblättchen 
  • 250 ml  Vanillesoße 
  •     Fett 
  •     Alufolie 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Rhabarber putzen, waschen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. 75 g Zucker, Zitronensaft und Rhabarber in einem Topf mischen, erhitzen, 1–2 Minuten dünsten, herausnehmen und auskühlen lassen. Butter und 100 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten cremig schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Self-raising flour und gemahlene Mandeln mischen, mit der Milch abwechselnd unterheben
2.
Boden einer gefetteten Puddingform (ca. 900 ml Inhalt) mit dem Rhabarber auslegen, mit Sirup beträufeln. Rührteig daraufgeben, glatt streichen. 2 Stück Folie auf die Form legen. Überstehende Ränder an die Form falten. Folie abnehmen, in die Mitte ein Loch schneiden und die Folienunterseite fetten. Folie wieder daraufsetzen und mit Küchengarn fest und straff über die Form binden
3.
Pudding in einen Topf setzen, bis zur Hälfte der Form Wasser angießen. Form zugedeckt im Topf ca. 1 1/2 Stunden dünsten (Stäbchenprobe). Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen
4.
Pudding herausnehmen, Folie und Garn entfernen. Pudding ca. 20 Minuten abkühlen lassen. Pudding mit einem Messer vom Formrand lösen und stürzen. Pudding portionieren, mit Vanillesoße in Schüsselchen anrichten und mit Mandelblättchen bestreuen
5.
Bei 8 Personen:
6.
Zubereitungszeit ca. ca. 2 Stunden. Wartezeit ca. 20 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved