Rinderrouladen mit Mettfüllung

4
(2) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 6-8   Rinderrouladen (à ca. 125 g)  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4 EL   mittelscharfer Senf  
  • 240-350 g   Schweinemett  
  • 8   kleine Gewürzgurken  
  • 3 EL   Öl  
  • 3   mittelgroße Zwiebeln  
  • 250 g   Champignons  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 800 g   Kartoffeln  
  • 250 g   Pfifferlinge  
  • 2   Köpfe Broccoli (à ca. 400 g) 
  • 1 EL   Butter oder Margarine  
  • 2 EL   Speisestärke  
  •     Petersilie zum Garnieren 
  •     Mehl zum Bestäuben 
  •     Holzspießchen  

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Rouladen waschen und trocken tupfen. Rouladen ausbreiten, mit Salz und Pfeffer würzen, und mit Senf bestreichen. Je ca. 40 g Mett auf einer Roulade verteilen und mit je ca. 1 Gewürzgurke belegen.
2.
Fleisch zusammenrollen, mit einem Holzspießchen feststecken und mit etwas Mehl bestäuben. 2 Esslöffel Öl in einem Bräter erhitzen und die Rouladen darin bei mittlerer Hitze rundherum anbraten. Inzwischen 2 Zwiebeln schälen und grob würfeln.
3.
Rouladen herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebeln in dem Bratfett goldbraun anbraten. 50 g Champignons säubern, zufügen mit Tomatenmark kurz mit anschwitzen.Mit 1 Liter Wasser ablöschen. Rouladen in den Soßenansatz geben, abdecken und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 1/2 Stunden schmoren.
4.
In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen, waschen und längs halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Pfifferling putzen, säubern und kurz waschen. Restliche Champignons in Scheiben schneiden.
5.
Broccoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Restliche Zwiebel fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen, die Zwiebel darin anschwitzen und den Broccoli zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen, 100 ml Wasser dazugebenund ca. 10 Minuten dünsten.
6.
Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen.Pilze zugeben und bei mittlerer Hitze anbraten. Rouladen aus der Soße nehmen und warm stellen. Soße durch ein Sieb auf die Pilze geben und aufkochen lassen. Stärke mit 2 Esslöffeln Wasser glatt rühren und die Soße damit binden.
7.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Rouladen mit Soße und Broccoli auf einer Platte anrichten und mit Petersilie garnieren. Kartoffeln extra reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 690 kcal
  • 2900 kJ
  • 63 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved