Röstiecken-Auflauf mit Kirschtomaten und Schafskäsecreme (4 Zutaten 1 Gericht)

Röstiecken-Auflauf mit Kirschtomaten und Schafskäsecreme (4 Zutaten 1 Gericht) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5 EL  Öl 
  • 1 Packung (450 g)  Kartoffelrösti-Ecken 
  • 1/2 Bund  Basilikum 
  • 1   Zwiebel 
  • 400 Kirschtomaten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 100 Schafskäse 
  • 100 Schmand 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. 6 Röstiecken darin unter Wenden 4–5 Minuten braun braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Restliche Röstiecken ebenso in 2 EL Öl braten, herausnehmen.
2.
##Basilikum## waschen und trocken tupfen, Basilikumblätter von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomaten waschen und trocken tupfen.
3.
1 EL Öl ins heiße Bratfett der Rösti geben. Zwiebel und Tomaten unter Wenden braten, bis die Tomaten anfangen aufzuplatzen. Basilikumstreifen, bis auf etwas zum Bestreuen, unter das ##Gemüse## rühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
4.
Tomaten und Röstiecken in eine Auflaufform schichten. Schafskäse zerbröseln, mit Schmand glatt verrühren und auf dem Auflauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 10 Minuten überbacken.
5.
Auflauf herausnehmen, mit Basilikumstreifen bestreuen und mit -blättchen garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved