Rote Paprika-Chili-Marmelade

5
(2) 5 Sterne von 5
Rote Paprika-Chili-Marmelade Rezept

Zutaten

Für Gläser (à ca. 250 ml)
  • 1 kg  rote Paprikaschoten 
  • 2   Chilischoten 
  • 350 ml  Apfelessig 
  • 700 Gelierzucker (1:1) 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Paprika halbieren, putzen, waschen, abtropfen lassen und ca. 3/4 der Paprika pürieren. Übrige Paprika in feine Streifen schneiden. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden.
2.
In einem Topf Paprikapüree, Chili, Essig und Zucker verrühren. Unter Rühren erhitzen und aufkochen. Ca. 10 Minuten unter Rühren sprudelnd köcheln lassen. Vom Herd nehmen und die geschnittene Paprika einrühren. Mit Pfeffer abschmecken.
3.
Marmelade randvoll in saubere, heiß ausgespülte Gläser füllen und fest verschließen. Auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Gläser (à ca. 250 ml) ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 145g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved