close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Rote Paprika-Chili-Marmelade

4
(14) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Gläser (à ca. 250 ml)
  • 1 kg   rote Paprikaschoten  
  • 2   Chilischoten  
  • 350 ml   Apfelessig  
  • 700 g   Gelierzucker (1:1) 
  •     Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Paprika halbieren, putzen, waschen, abtropfen lassen und ca. 3/4 der Paprika pürieren. Übrige Paprika in feine Streifen schneiden. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden.
2.
In einem Topf Paprikapüree, Chili, Essig und Zucker verrühren. Unter Rühren erhitzen und aufkochen. Ca. 10 Minuten unter Rühren sprudelnd köcheln lassen. Vom Herd nehmen und die geschnittene Paprika einrühren. Mit Pfeffer abschmecken.
3.
Marmelade randvoll in saubere, heiß ausgespülte Gläser füllen und fest verschließen. Auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 145 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved