Rudolph-Rentier-Suppe mit Gemüseknusper

Aus LECKER 12/2020
4
(1) 4 Sterne von 5

Was diese Kartoffelsuppe zum Weihnachtsmarkt-Liebling macht? Na, sie wärmt von innen und außen, kommt mit Extra-Knusper und leuchtet so schön wie Rudolphs Nase.

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Rote Bete (ca. 250 g) 
  • 500 g   Kartoffeln  
  • 1   Zwiebel  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 200 ml   trockener Weißwein  
  • 500 ml   Gemüsebrühe  
  •     Salz, Pfeffer  
  • ca. 2 EL   Balsamico-Essig  
  • ca. 100 g   Gemüsechips  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Rote Bete waschen, schälen und klein schneiden (Vorsicht, sie färbt stark. Einmal-Handschuhe tragen!). Die Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
2.
Öl in einem Topf erhitzen. Vorbereitete Zutaten darin unter Rühren ca. 3 Minuten andünsten. Mit Wein ablöschen, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln. Die Brühe zugeben und aufkochen. Zugedeckt ca. 25 Minuten köcheln.
3.
Die Suppe mit dem Stabmixer fein ­pürieren, dabei nach Belieben ca. 250 ml Wasser bis zur gewünschten Konsistenz zufügen. Kurz aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Mit Gemüsechips anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 210 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved