Rumpsteaks mit Oliven-Knuspercroûtons

Aus kochen & genießen 6/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Rumpsteaks mit Oliven-Knuspercroûtons Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 Glas  (370 ml) grüne Oliven (ohne Stein) 
  • 1 Glas (370 ml)  schwarze Oliven (o. Stein) 
  • 125 Weißbrot 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 3 EL  Butter 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  brauner Zucker 
  •     Pfeffer 
  • 10   Rumpsteaks (à ca. 180 g) 
  •     Salz 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Oliven abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Brot klein würfeln. Zwiebeln schälen, hacken. Thymian waschen, Blättchen abzupfen und hacken.
2.
Brotwürfel in heißer Butter goldbraun rösten und herausnehmen. Öl erhitzen und Zwiebeln darin andünsten. Mit Zucker bestreuen, unter Rühren leicht karamellisieren. Thymian und Oliven kurz mitbraten. Mit Pfeffer würzen, auskühlen lassen.
3.
Den Fettrand der Steaks einschneiden. Steaks von jeder Seite 3–4 Minuten grillen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Zum Servieren Brotwürfel unter Oliven mischen, Steaks damit bestreuen. Dazu schmecken geröstetes Fladenbrot, Spitzpaprika, Kräutertsatsiki und BBQ-Soße.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stück ca. :
  • 320 kcal
  • 40g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved