Saugute Rippchen

Aus LECKER-Sonderheft 7/2016
4
(4) 4 Sterne von 5
Saugute Rippchen

Zutaten

Für Portionen
  •     Salz 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 1   Zimtstange 
  • 10   schwarze Pfefferkörner 
  • 2 kg  Spareribs 
  •     Backpapier 
  • 1 Stück (ca. 5 cm)  frischer Ingwer 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   kleine, rote Chilischoten 
  • 2 EL  Öl 
  • 3 EL + 85 g  Zucker 
  • 75 ml  Apfelessig 
  • 300 ml  Cola 
  • 650 ml  Ketchup 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  • 1/2 TL  Tabasco 
  • 2 EL  Teriyakisoße 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 

Zubereitung

40 Minuten ( + 105 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
2–3 l Salzwasser mit Lorbeer, Zimtstange und Pfefferkörnern in einem Bräter aufkochen. Rippchen unter fließendem kalten Wasser waschen. In den Bräter geben und bei schwacher Hitze ca. 1 1⁄2 Stunden köcheln. Tipp: Rippchen sollten komplett mit Wasser bedeckt sein. Sind sie zu lang für den Bräter, dann etwas kleiner schneiden.
2.
Für die BBQ-Soße Ingwer und Knoblauch schälen, grob hacken. Zwiebeln schälen, grob würfeln. Chilis putzen, waschen und fein hacken.
3.
Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Ingwer und Chili zugeben, ca. 1 Minute mitdünsten. Mit 3 EL Zucker bestreuen und unter Rühren karamellisieren.
4.
Essig, Cola, Ketchup, Honig, Tabasco, Worcestersauce, Teriyaki und 85 g Zucker nacheinander einrühren. Mit Salz würzen. Bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln, ab und zu umrühren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Vom Herd nehmen. Mit dem Stabmixer fein pürieren und nochmals kurz aufkochen.
5.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Backblech mit Backpapier auslegen. Fleisch aus dem Topf heben, abtropfen lassen und mit der Fleischseite nach oben aufs Backblech legen. Oberseite der Rippchen mit ca. Hälfte BBQ-Soße beträufeln oder bepinseln. Im heißen Backofen 35–45 Minuten braten. Zwischendurch 1–2 Mal mit der Soße beträufeln.
6.
Rippchen aus dem Ofen nehmen und zwischen den Knochen mühelos in 3–4 Stränge schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

7 Portionen ca. :
  • 740 kcal

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved