Scharfe Chili-Gemüse-Suppe

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Hähnchenbrüste am Knochen (ca. 750 g)  
  • 1   Zwiebel  
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 20 g   Ingwerknolle  
  • 350 g   Möhren  
  • 2   Stangen Zitronengrass  
  • 8   Pfefferkörner  
  •     Salz  
  • 1 (ca. 700 g)  Kopf Blumenkohl  
  • 300 g   Spitzkohl  
  • 1   Chilischote  
  • 2-3 EL   Zitronensaft  
  • 1-2 TL   Sambal Oelek  
  •     Koriander zum Garnieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Geflügel waschen. Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 10 g Ingwer und 1 Möhre schälen und grob in Stücke schneiden. Vorbereitete Zutaten in einen Topf geben und 1 1/2 Liter kaltes Wasser zugießen. Zitronengrass, Pfefferkörner und Salz zufügen, aufkochen und zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch abschäumen. Geflügel herausnehmen und abkühlen lassen. Fleisch von Haut und Knochen lösen. Fleisch in Stücke schneiden. Brühe durch ein Sieb gießen. Inzwischen Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Spitzkohl putzen und in Streifen schneiden. Restliche Möhren schälen, waschen und in schräge Scheiben schneiden. 1 Knoblauchzehe und 10 g Ingwer schälen. Knoblauch in dünne Scheiben, Ingwer in feine Stifte schneiden. Chili waschen, entkernen und in Scheiben schneiden. Brühe aufkochen und Blumenkohl darin ca. 6 Minuten garen. Möhren zufügen und weitere 4 Minuten garen. Hähnchenfleisch, Spitzkohl, Chili, Knoblauch und Ingwer in die Suppe geben, aufkochen und ca. 4 Minuten zu Ende garen. Suppe mit Zitronensaft, Salz und Sambal Oelek würzen und nach Belieben mit Koriander garniert servieren
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved