Schaschlik-Spieß auf Salat mit Balsamico-Creme

Aus kochen & genießen 16/2010
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Pflücksalat  
  • 200 g   Salatgurke  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 4   kleine Zwiebeln  
  • 500 g   Schweineschnitzel am Stück  
  •     Salz  
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 3 EL   Öl  
  • 6 EL   Balsamico-Creme  
  •     rosa Beeren zum Bestreuen 
  • 4   Holzspieße  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Salat waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Gurke waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Petersilie waschen und trocken tupfen, Blätter abzupfen.
2.
Zwiebeln schälen und vierteln. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Fleischwürfel und Zwiebeln abwechselnd mit einigen Petersilienblättern auf 4 Spieße stecken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Spieße darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Pfanne vom Herd ziehen, Spieße herausnehmen und mit 2 Esslöffel Balsamico-Creme beträufeln. Bratfett mit 3 Esslöffel Wasser verrühren.
4.
4 Esslöffel Balsamico-Creme unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salat, Gurke und Petersilie auf 4 Teller verteilen, mit der Soße beträufeln. Spieße darauf anrichten. Mit rosa Beeren bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 29 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved