Schichtsalat mit Pulled Chicken im Glas

4
(5) 4 Sterne von 5
Schichtsalat mit Pulled Chicken im Glas Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Hähnchenfilets (à ca. 180 g) 
  • 1 EL  geräuchertes Paprikapulver 
  • 1/2 TL  Cayennepfeffer 
  • 1 TL  Knoblauchpulver 
  • 2 EL  Öl 
  • 2   Möhren 
  • 200 Römersalat 
  • 6   Radieschen 
  • 150 Barbecuesoße 
  • 20 Sprossen Mischung 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Paprikapulver, Cayennepfeffer und Knoblauchpulver mischen. Fleisch darin wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden ca. 3 Minuten kräftig anbraten. Fleisch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 8 Minuten braten.
2.
Möhren waschen, putzen, schälen und fein raspeln. Salat waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
3.
Barbecuesoße in einem Topf bei schwacher Hitze erhitzen. Fleisch aus dem Ofen nehmen, mit Hilfe von 2 Gabeln zerzupfen und mit der Barbecuesoße vermengen. Salat, Möhren und Radieschen in 6 Gläser (à ca. 500 ml Inhalt) schichten. Fleisch darauf verteilen und Sprossen darüberstreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved