Schinken-Gemüse-Omelett (Trennkost - Eiweiß)

Schinken-Gemüse-Omelett (Trennkost - Eiweiß) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 2 EL  Magerquark 
  • 1 EL  Mineralwasser 
  • 1/2 TL  Sahne-Meerrettich 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 150 Salatgurke 
  • 2   Eier (Größe S) 
  • 1 EL  fettarme Milch 
  • 1/2 (ca. 125 g)  rote Paprikaschote 
  • 25 gekochter Vorderschinken 
  • 50 Baby-Spinat 
  • 1/4 TL  Öl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Quark, Mineralwasser und Meerrettich verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gurke waschen, trocken reiben. 1 Scheibe abschneiden. Rest Gurke in den Quark raspeln. In eine Schüssel füllen und mit der Gurkenscheibe garnieren
2.
Eier und Milch verquirlen, mit Pfeffer und 1 Prise Salz würzen. Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Schinken in kleine Stücke schneiden. Spinat waschen und trocken tupfen. Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. Gemüse darin unter Wenden ca. 2 Minuten anbraten, Schinken zufügen und Eier dazugießen. Bei niedriger Hitze ca. 5 Minuten stocken lassen. Omelett zusammenklappen und mit dem Gurkenquark servieren

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved