Schlemmer-Baguettes mit Minutensteaks

Aus LECKER 19/2012
Schlemmer-Baguettes mit Minutensteaks Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 200 Schmand 
  • 125 Mayonnaise 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Baguettebrot 
  • 125 weiche Kräuterbutter 
  • 4   Tomaten 
  • 2   große Zwiebeln 
  • 4   Rinderminutensteaks (à ca. 150 g) 
  • 2 EL  Öl 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden, etwas zum Bestreuen beiseite stellen. Schmand und Mayonnaise mit Schnittlauch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Baguette halbieren, jede Hälfte einmal längs durchschneiden. Baguettebrote mit Kräuterbutter bestreichen, auf ein Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) 8–10 Minuten rösten
2.
Inzwischen Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen, jedes Steak in 3–4 Stücke schneiden. Mit Salz würzen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Steaks darin von jeder Seite 1–2 Minuten braten
3.
Steaks mit Pfeffer würzen. Baguettebrote mit Tomaten, Steaks und Zwiebeln belegen. Mit übrigem Schnittlauch bestreuen. Schnittlauchcreme dazureichen. Dazu schmecken Oliven

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 890 kcal
  • 3730 kJ
  • 40g Eiweiß
  • 59g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved