Schlemmerschnitzel in Paprika-Pilz-Rahm

Aus kochen & genießen 6/2014
4.03125
(32) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Champignons  
  • je 1   rote und grüne Paprikaschote  
  • 2   Zwiebeln  
  • 1⁄2 Bund   Petersilie  
  • 4 (ca. 600 g)  ausgelöste Schweinekoteletts  
  • 100 g   Gouda (Stück) 
  • 3 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Mehl  
  • 150 g   Schlagsahne  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Pilze putzen, waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Paprika putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
2.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Käse reiben.
3.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen. Pilze im Bratfett kurz anbraten. Zwiebeln und Paprika zufügen und alles ca. 5 Minuten braten.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben. 150 ml Wasser und Sahne unter Rühren zugießen. Alles aufkochen, ca. 1 Minute köcheln. Petersilie unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Fleisch und Gemüse in eine Auflaufform geben. Mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten überbacken. Anrichten. Dazu schmeckt Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 45 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved