Schmorgurkensuppe mit Feta & Hack

Aus kochen & genießen 7/2013
4.75
(4) 4.8 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • ca. 1,2 kg   Schmorgurken  
  • 200 g   Kartoffeln (z. B. vorwiegend festkochend) 
  • 2 EL   Öl  
  • 2 EL   klare Brühe  
  • 200 g   Fetakäse  
  • 100 g   Schmand  
  • 250 g   gemischtes Hack  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4 Stiel(e)   Dill  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schä­len und fein würfeln. Gurken schälen, längs halbieren und ent­kernen. Kartoffeln schälen und waschen. Beides in kleine Stücke schneiden.
2.
1 EL Öl im großen Topf erhitzen. Gurken, Kartof­feln, Knob­lauch und Hälfte Zwiebel darin andünsten. Ca. 1 l Wasser und Brühe zufügen. Aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln. Feta zerbröckeln.
3.
Ca. 2⁄3 mit Schmand pürieren und in die Suppe rühren. Ca. 5 Mi­nuten weiter­köcheln.
4.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Übrige Zwiebelwürfel und Hack darin ca. 5 Minuten krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Suppe grob zerstampfen oder kurz anpürieren. Dill waschen, fein schneiden und in die Suppe geben. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Hack und restlichem Feta anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved