Schnelles Chili Con Carne mit Kichererbsen und Feta

Aus LECKER 6/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Schnelles Chili Con Carne mit Kichererbsen und Feta Rezept

Dieses Chili hat einfach alles! Es ist con carne - so wie wir das mögen - und außerdem noch mit köstlichen Kichererbsen verfeinert. Das beste Chili der Welt!

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   große rote Paprikaschote 
  • 1–2 EL  Olivenöl 
  • 600 gemischtes Hack 
  •     Salz, Pfeffer, Chiliflocken 
  •     gemahlener Kreuzkümmel 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 4 (ca. 160 g)  Weizentortillas 
  • 4 EL  Ajvar (Paprikazubereitung; Glas) 
  • 75 Gouda (Stück) 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kichererbsen 
  • 100 Feta 
  • 1⁄2 Bund  glatte Petersilie 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Chili Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig braten. Mit Salz, 1 TL Chiliflocken und 1–2 TL Kreuzkümmel würzen. Zwiebel, Knoblauch und Paprika zugeben und mitbraten.
3.
Tomatenmark kurz mit anschwitzen. Mit 1⁄4 l Wasser ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln.
4.
Backblech mit Backpapier auslegen. 2 Tortillafladen auf das Blech legen, mit Ajvar bestreichen. Käse direkt daraufreiben. Je einen weiteren Fladen darüberlegen. Im heißen Ofen 6–8 Mi­nuten backen.
5.
Kichererbsen in einem Sieb abspülen, abtropfen lassen und unter den Hack-Mix rühren. Ca. 3 Minuten erhitzen.
6.
Feta grob zerkrümeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Chili mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit Feta und Petersilie bestreuen. Tor­tillafladen in Stücke schneiden, dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 850 kcal
  • 49g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved