Schokoladenfrüchte

0
(0) 0 Sterne von 5
Schokoladenfrüchte Rezept

Zutaten

  • 2   Tafel (à 100 g) Vollmilch-Orange-Schokolade (v. Sprengel)  
  • 2 Packungen (à 150 g)  Zartbitter-Kuvertüre  
  • 1 Packung (150 g)  Vollmilch-Kuvertüre  
  • 8 (ca. 50 g)  getrocknete Datteln  
  • 125 g   getrocknete Apfelringe (20 Stück) 
  • 12 (ca. 200 g)  getrocknete Delikatess-Feigen  
  •     Kakao zum Bestäuben 
  •     Zucker zum Bestreuen 
  • 1   kleiner Gefrierbeutel  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
1/2 Tafel Schokolade beiseite legen. Restliche Schokolade und Kuvertüre grob hacken. Im Wasserbad schmelzen. Datteln, Apfelringe und Feigen in die Schokolade tauchen. Auf einem Kuchengitter trocknen lassen. Von der restlichen Schokolade mit einem Sparschäler Hobel abziehen. Die noch feuchten Apfelringe damit bestreuen. Restliche geschmolzene Masse in einen kleinen Gefrierbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden. Datteln und Feigen damit verzieren. Alle Früchte mit Kakao bestäuben, eventuell mit Zucker bestreuen. Ergibt 40 Früchte
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved