Schollenfilets mit Mandelkruste in Paprikacreme

Schollenfilets mit Mandelkruste in Paprikacreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   große rote und gelbe Paprikaschoten 
  • 6   Halme Schnittlauch 
  • 75 Butter 
  • 50 Paniermehl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 50 Mandelblättchen 
  • 800 kleine neue Kartoffeln 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 50 ml  trockener Weißwein 
  • 50 ml  Gemüsebrühe 
  • 4   doppelte Schollenfilets (à ca. 130 g) 
  •     Zitronensaft 
  • 50–75 Schlagsahne 
  •     Öl zu Einreiben der Paprikaschoten 
  •     Alufolie 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Paprikaschoten waschen und mit Öl einreiben. Paprikaschoten auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) 20–30 Minuten backen. Paprika sollten von außen Farbe annehmen. Schoten zwischendurch wenden
2.
Schoten aus dem Backofen nehmen, zusammen in Alufolie einschlagen und abkühlen lassen. Schnittlauch waschen und trocken schütteln. Halme in Röllchen schneiden. Butter, Paniermehl und Hälfte Schnittlauch zu Streuseln verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mandelblättchen zum Schluss kurz unterkneten. Streusel kalt stellen. Übrige Schnittlauchröllchen mit einem feuchten Tuch bedecken
3.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 25 Minuten weich kochen. Paprikaschoten häuten, putzen und klein schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Paprika zugeben und mit Weißwein ablöschen. Brühe zugießen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen
4.
Fisch waschen, trocken tupfen und halbieren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. Sahne in die Paprikasoße gießen und pürieren. Falls die Soße zu dick ist, mit etwas Brühe strecken. Soße nochmals abschmecken und in eine große, oder 2 kleine flache Auflaufformen geben. Fischfilets auf die Soße legen und mit den Mandelstreuseln bestreuen. Auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen, bis die Kruste goldbraun ist
5.
Kartoffeln abgießen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln zu dem überbackenen Fisch servieren und mit übrigem Schnittlauch bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved