Schwarzes Sesameis

4.583335
(12) 4.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Kugeln
  • 250 ml   Milch  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 100 g   Zucker  
  • 6   Eigelb (Größe M) 
  • 75 g   schwarze Sesamsaat  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Milch, Sahne und 50 g Zucker in einem Topf unter gelegentlichem Rühren erhitzen. Eigelbe mit 50 g Zucker dick-cremig aufschlagen. Sahne-Mischung unter Rühren zur Ei-Mischung gießen, zurück in den Topf geben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren, cremig binden. Masse in eine saubere Schüssel füllen und auskühlen lassen.
2.
In der Zwischenzeit Sesam in einer kleinen Pfanne ohne Fett ca. 2 Minuten rösten, bis er anfängt zu duften. Herausnehmen, auskühlen lassen und im Universalzerkleinerer sehr fein mahlen. Sesam unter die Eismasse rühren, in eine Eismaschine füllen und ca. 30 Minuten gefrieren lassen. Zu 6 Kugeln formen und in Schälchen oder Waffeltüten anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Kugel ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved