Schweinemedaillons in Spinat-Tomaten-Sahne

Schweinemedaillons in Spinat-Tomaten-Sahne Rezept

Heute nehmen wir uns Zeit für ein richtig schönes Essen. Deine Gäste werden's lieben!

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 100 Baby-Blattspinat 
  • 7   Zweige Rosmarin 
  • 6   Schweinemedaillons (à ca. 125 g) 
  • 6 Scheiben  Frühstücksspeck (à ca. 10 g) 
  • 2 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 150 Schlagsahne 
  •     Salz 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Holzspieße 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Spinat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Rosmarin waschen, trocken schütteln, 1 Zweig zum Garnieren beiseitelegen. Fleisch trocken tupfen. Je 1 Zweig Rosmarin um jedes Medaillon legen, darum je 1 Speckscheibe wickeln, eventuell mit Holzspießen fest stecken
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden rundherum ca. 8 Minuten braten. Herausnehmen und mit Pfeffer würzen. Holzspieße eventuell entfernen. Zwiebel und Knoblauch im Bratfett andünsten. Tomatenmark zufügen, kurz anschwitzen, Tomaten zugeben und mit einem Pfannenwender zerkleinern. Sahne zugießen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, alles ca. 10 Minuten köcheln lassen
3.
Spinat in wenig kochendem Salzwasser kurz zusammenfallen lassen, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Spinat unter die Tomatensahne rühren, abschmecken. Ca. 2/3 der Soße in eine ofenfeste Auflaufform geben. Medaillons darauf verteilen. Übrige Tomatensahne darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten überbacken. Rosmarin zerzupfen. Auflaufform aus dem Ofen nehmen, mit Rosmarin garnieren. Dazu schmeckt Baguettebrot

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved