Schweinenacken mit Cidre-Apfel-Kartoffelgemüse

Schweinenacken mit Cidre-Apfel-Kartoffelgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,25 kg  Schweinenackenbraten 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 25 Butterschmalz 
  • 1/4 Cidre (französischer Apfelwein) 
  • 3/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 150 Lauchzwiebeln 
  • 1 Bund  Thymian 
  • 750 rotbackige Äpfel 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 2 EL  heller Soßenbinder 
  •     gedünstete Apfelscheiben 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben. In einen Bräter setzen. Mit dem heißen Schmalz übergießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 30 Minuten anbraten. Nach der Hälfte der Zeit den Braten wenden. Dann je 1/8 Liter Cidre und Brühe angießen und Braten zugedeckt 1 1/2 Stunden schmoren. Dabei nach und nach übrigen Cidre und Brühe angießen. Braten ab und zu mit dem Fond begießen. Kartoffeln schälen, waschen und der Länge nach in Spalten schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in drei Zentimeter lange Stücke schneiden. Thymian waschen, einige Stiele zum Garnieren beiseite legen, und die Blättchen abzupfen. Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Viertel in breite Spalten schneiden, mit dem Zitronensaft beträufeln. 30 Minuten vor Ende der Garzeit 3/8 Liter des Fonds aus dem Bräter nehmen. Kartoffeln, Lauchzwiebeln, Thymian und Äpfel in den Bräter geben und offen weiterschmoren. Fond mit Wasser auf 1/2 Liter auffüllen, aufkochen. Mit Soßenbinder binden und würzig abschmecken. Braten eventuell mit Apfelscheiben garnieren. Mit übrigem Thymian bestreut servieren. Soße dazureichen
2.
E 6,50 g/ F 7,36 g/ KH 72,84 g

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 940 kcal
  • 3940 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 50g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved