Schweineschnitzel alla pizzaiola

Aus kochen & genießen 7/2011
Schweineschnitzel alla pizzaiola Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 mittelgroße Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1–2 Rosmarin

4 Schweineschnitzel (à ca. 150 g)

4 EL Olivenöl

Salz und Pfeffer

Zucker

2 EL Tomatenmark

2 Dosen (à 425 ml)stückige Tomaten

3 TL Kapern (Glas)

3–4 Sardellenfi lets (Glas)

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Rosmarin waschen, trocken schütteln und hacken. Schnitzel trocken tupfen und quer halbieren. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin portionsweise von jeder Seite ca. 1 Minute kräftig anbraten.

2

Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.

3

2 EL Öl im Bratfett erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Rosmarin darin andünsten. Tomatenmark kurz mit anschwitzen. Stückige Tomaten, ca. 1/8 l Wasser und 2 TL Kapern zufügen. Aufkochen und ca. 10 Minuten einköcheln.

4

Sardellenfilets kalt abspülen, trocken tupfen und hacken. In die Soße rühren. Mit Pfeffer, 1 Prise Zucker und wenig Salz abschmecken. Schnitzel in die Soße legen und bei schwacher Hitze 3–4 Minuten ziehen lassen.

5

Soße nochmals abschmecken. Alles anrichten, mit übrigen Kapern garnieren. Dazu passt Ciabatta.

6

Getränke-Tipp: leichter Rotwein, z.B. Barbera.

Nährwerte

Pro Person

  • 370 kcal
  • 37 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate