close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Ratatouille-Schnitzel aus dem Ofen

3.894735
(38) 3.9 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2   Zwiebeln  
  • 2   Zucchini (à ca. 200 g) 
  • je 1   rote und gelbe Paprikaschote (à ca. 200 g) 
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 150 g) 
  • 400 g   Tagliatelle Nudeln  
  •     Salz  
  • 4 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer aus der Mühle 
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 1 Dose (425 ml)  stückige Tomaten  
  • 250 ml   Gemüsebrühe  
  • ca. 1 TL   Zucker  
  • 25 g   Schlagsahne  
  • 25 g   Goudakäse  
  • 1/2 Bund   Basilikum  
  • 2 EL   Butter  
  • 50 g   Mandelblättchen  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Zucchini waschen, abtropfen lassen, Enden abschneiden und Zucchini in kleine Stücke schneiden. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen, abtropfen lassen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Fleisch trocken tupfen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
2.
In der Zwischenzeit Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Schnitzel darin unter Wenden ca. 4 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Paprika und Zucchini unter Wenden im heißen Bratfett ca. 3 Minuten braten. Zwiebel und Knoblauch zugeben und ca. 2 Minuten mitbraten. Tomatenmark zugeben und kurz anschwitzen. Stückige Tomaten und Brühe zugießen und unter gelegentlichem Rühren ca. 3 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Sahne zugießen und unterrühren.
3.
Käse fein reiben. Ratatouille, bis auf ca. 4 EL, in eine ovale Auflaufform (ca. 25 x 35 cm) füllen. Schnitzel überlappend in die Soße legen, übrige Soße und Käse darauf verteilen. Auf der Grillstufe (240 °C) im unteren Drittel des vorgeheizten Backofens 4–5 Minuten gratinieren.
4.
Inzwischen Nudeln in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Basilikum waschen, trocken schütteln und, bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren, fein schneiden. Butter im Topf schmelzen, Mandeln darin goldbraun rösten. Nudeln und geschnittenen Basilikum zugeben und mischen. Mit Salz abschmecken. Ratatouille-Schnitzel mit Nudeln anrichten und mit übrigem Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 830 kcal
  • 3480 kJ
  • 53 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 84 g Kohlenhydrate

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved