Schweineschnitzel mit warmem Kartoffelsalat

5
(2) 5 Sterne von 5
Schweineschnitzel mit warmem Kartoffelsalat Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   festkochende Kartoffeln  
  • 200 g   rote Kirschtomaten  
  • 200 g   gelbe Kirschtomaten  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 4   Lauchzwiebeln  
  • 1/2 Bund   glatte Petersilie  
  • 1 (ca. 60 g)  Laugenbrötchen vom Vortag  
  • 4 EL   Paniermehl  
  • 4 (à 150 g)  Schweineschnitzel  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 70 g   + 1 TL süßer bayrischer Senf  
  • 5 EL   heller Balsamico–Essig  
  • 2 TL   Zucker  
  • 8 EL   Öl  
  •     Frischhaltefolie  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 30 Minuten bissfest garen. Inzwischen Tomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden
2.
Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Laugenbrötchen grob reiben und mit Paniermehl und Petersilie mischen. Schnitzel evtl. zwischen 2 Lagen Folie flacher klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch von beiden Seiten dünn mit 70 g Senf bestreichen. Schnitzel in der Panade wenden. Panade dabei leicht andrücken
3.
Kartoffeln abgießen, abschrecken, pellen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Essig mit Zucker und 1 TL Senf in einem Topf unter Rühren erhitzen. Öl im dünnen Strahl mit dem Schneebesen unterschlagen. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln, Lauchzwiebeln, Tomaten und Zwiebeln mit dem Dressing vorsichtig vermengen. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Schnitzel darin in 2 Portionen von jeder Seite 2–3 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Kartoffelsalat und Schnitzel auf Tellern anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 41 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved