Skrei/Kabeljau-Filet mit Pekannusskruste auf Orangensoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Skrei/Kabeljau-Filet mit Pekannusskruste auf Orangensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Möhren 
  • 1   Zwiebel 
  • 5 EL  + 50 g Butter 
  • 1/4 Orangensaft 
  • 800 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 150 Pecannusskerne 
  • 4 EL  Paniermehl 
  •     Pfeffer 
  • 1–2 EL  Zitronensaft 
  • 200 ml  Fischfond 
  • 600 Kabeljau-Filet 
  • 2 EL  Mehl 
  • 1 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • 100 ml  Milch 
  • 100 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 TL  Zucker 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Möhren gründlich waschen, putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. 1 EL Butter erhitzen, Zwiebelwürfel und Möhrenschale unter Wenden ca. 3 Minuten andünsten.
2.
Mit Orangensaft ablöschen, aufkochen und bis zur Hälfte einkochen. Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Für die Kruste Nüsse hacken. Nüsse, Paniermehl und 2 EL Butter verkneten.
3.
Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Soßenansatz durch ein Sieb in einen anderen Topf gießen. Fischfond dazugießen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Fisch waschen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden.
4.
Mit Salz würzen. In Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch ca. 1 Minute auf einer Seite anbraten. Herausnehmen und mit der gebratenen Seite nach oben auf ein Backblech legen. Kruste auf dem Fisch verteilen, dabei leicht andrücken.
5.
Dill waschen, trocken schütteln, Fähnchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Kartoffeln abgießen. 2 EL Butter und Milch aufkochen und zu den Kartoffeln geben. Mit einem Kartoffelstampfer zu Püree stampfen.
6.
Dill unterheben. Püree warm halten. Brühe aufkochen, Möhren dazugeben, aufkochen und ca. 6 Minuten im geschlossenen Topf unter gelegentlichem Wenden garen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Fisch im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 6 Minuten überbacken.
7.
50 g kalte Butter nach und nach mit einem Pürierstab unter die Soße rühren. Püree mit 2 Esslöffeln zu Nockerln formen. Möhren, Fisch, Püree und Soße anrichten. Mit Dill garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 840 kcal
  • 3520 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 53g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved