Smoothie aus Orange, Rote Bete, Grünkohl und grünem Tee

Smoothie aus Orange, Rote Bete, Grünkohl und grünem Tee Rezept

Zutaten

  • 1   gehäufter TL loser grüner Tee 
  • 2   mittelgroße Orangen 
  • 350 gegarte Rote Bete (vakuumiert) 
  • 50 Grünkohlblätter 
  • 250 ml  Karottensaft 
  •     Möhrenstreifen 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Grünen Tee mit 250 ml heißem Wasser aufgießen und 3–5 Minuten ziehen lassen. Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Saft aus den Trennhäuten drücken. Tee abgießen und auskühlen lassen. Rote Bete abtropfen lassen und klein schneiden. Grünkohl waschen, trocken schütteln und die harten Mittelrispen entfernen
2.
Tee, Orangenfilets und-saft, Grünkohl, Rote Bete und Karottensaft in einem Standmixer fein pürieren. Smoothie in 4 Gläser füllen und mit je einem Möhrenstreifen garnieren. Sofort servieren
3.
Den Grünkohl kann man auch durch Mangoldblätter austauschen. Außerdem kann man den Geschmack noch abwandeln, indem man einige Sellerieblätter und ca. 1 EL Hanfsamen mit püriert
4.
Wartezeit ca. 15 Minuten

Ernährungsinfo

  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved