Sommerlicher Nudelsalat

Aus kochen & genießen 7/2014
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Nudeln (z. B. Minipenne)  
  •     Salz  
  • 500 g   Kirschtomaten  
  • 2   Salatgurken  
  • 2   Zwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 2 Bund   Petersilie  
  • 8 Stiel(e)   Minze  
  • 10 EL   Öl  
  • 7 EL   heller Balsamico-Essig  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Tomaten wa­schen und halbieren. Gurken schälen, längs halbieren, entkernen und grob wür­feln. Ca. 150 ml Nudelwasser abnehmen. Nudeln abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Alles mit Nudelwasser, Öl, Essig, Nudeln, Tomaten und Gurken vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Mindestens 30 Mi­nuten ziehen lassen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved