Sommerpasta mit Minutensteaks

5
(1) 5 Sterne von 5
Sommerpasta mit Minutensteaks Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Kirschtomaten 
  • 1 Bund (ca. 60 g)  Rauke 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 6   Zweige Rosmarin 
  • 12   Minutensteaks vom Rind (à ca. 40 g; Rindfleisch aus dem Rücken) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Packung (600 g)  frische Tagliatelle (Kühlregal) 
  • 2 EL  grünes Pesto 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 50 gehobelter Parmesankäse 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen, trocken reiben und halbieren. Rauke waschen und gut abtropfen lassen. Knoblauch schälen, in dünne Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln. Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten
3.
Nudeln abgießen, 50 ml Nudelwasser dabei auffangen. Pesto, Zitronensaft, 1 EL Olivenöl und Nudelwasser verrühren. Nudeln, Tomaten, Rauke und Pesto-Soße mischen
4.
2 EL Olivenöl portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Rosmarin darin ca. 1 Minute anschwenken. Fleisch darin in 2 Portionen von jeder Seite ca. 1 Minute anbraten. Herausnehmen und warm halten. Je 3 Steaks und Nudeln auf 4 Tellern anrichten. Mit Parmesan bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 44 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Stellmach, Peter

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved