Spargel-Cocktail

Spargel-Cocktail Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 weißer Spargel 
  •     Salz 
  • 1 Dose(n) (314 ml/ Abtr.gew. 175 g)  Mandarin-Orangen 
  • 150 Champignons 
  • 12 Scheiben (ca. 150 g)  Kasseler-Aufschnitt 
  • 150 Crème fraîche 
  • 2-3 TL  Curry 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     einige Spritzer Worcestersauce 
  • 1/2   mittelgroßer Kopfsalat 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel schräg in dicke Scheiben schneiden und in wenig kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Auf einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.
2.
Mandarinen ebenfalls abtropfen lassen und den Saft auffangen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. 4 Scheiben Kasseler in Streifen schneiden. Crème fraîche, 2 Teelöffel Curry, 1 Esslöffel Zitronensaft, 3 Esslöffel Mandarinensaft, etwas Salz, Pfeffer, Zucker und Worcestersauce verrühren.
3.
Spargel, bis auf 8 Spitzen, Champignons und Mandarinen unter die Soße heben. Etwas durchziehen lassen. Inzwischen Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Restliche Kasselerscheiben zu kleinen Tüten aufrollen und in jede 1 Spargelspitze stecken.
4.
4 Glasschalen mit Salatblättern auslegen. Den Salat nochmals abschmecken und in die Schalen geben. Mit Kasselertütchen garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved