Spektakuläre Johannisbeer-Baiser-Klippe

Aus LECKER-Sonderheft 1/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Johannisbeer-Baiser-Klippe Rezept

Wo geht’s bitte zum Mascarponemeer? Ganz einfach: vorbei an den Johannisbeerfelsen, an dem Kliff voller Kaffeesplitter und den Pfad aus Schokotröpfchen entlang

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eiweiß (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 300 Zucker 
  • 1/2 TL  hellen Obstessig 
  • 1 TL  Vanilleextrakt 
  • 1/2 TL  Speisestärke 
  • 1 EL  Kaffeebohnen 
  • 1-2 EL  Rauchmandeln (oder Mandeln, mit Haut) 
  • 1 Pck. (à 75 g)  backstabile Zartbitter-Schokotröpfchen 
  • 150 TK-Johannisbeeren 
  • 250 Mascarpone 
  • 250 Schlagsahne 
  • 25 gesiebter Puderzucker 
  • 4 EL  Mandellikör 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Für die Baiserböden Eiweiß und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgeräts steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Zum Schluss Essig, Vanille und Stärke unterrühren. 2 Kreise (à ca. 19 cm) auf einen Bogen Backpapier zeichnen. Bogen umdrehen und auf ein Blech legen. Jeweils Hälfte Eischneemasse locker innerhalb der Kreise darauf verstreichen.
2.
Backofen vorheizen (E-Herd: 140 °C/Umluft: 120 °C). Kaffeebohnen und Mandeln grob hacken. Mit 2 EL ­Schokotröpfchen auf 1 Baiserboden streuen. Im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen. Ofen ausschalten und Böden weitere ca. 10 Minuten darin ruhen lassen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
3.
Inzwischen für die Creme Johannisbeeren in einem Sieb auftauen lassen. Mascarpone, Sahne und Puderzucker in einer Rührschüssel mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig steif aufschlagen. Übrige Schokotröpfchen und Likör unterheben.
4.
Etwa 1 Stunde vor dem Servieren Torte füllen. Dafür den Boden ohne Topping auf eine Tortenplatte legen. Mascarponecreme locker darauf verstreichen. Johannisbeeren darauf verteilen. Mit zweitem Baiserboden abdecken und leicht andrücken. Bis zum Servieren kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 320 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved